Jul 2021

Digitale Live-Shows: Zoom-Calls mit Spaßgarantie? 8 Gründe wieso digitale Live-Events so viel mehr bieten

Digitale Live-Shows: Zoom-Calls mit Spaßgarantie? 8 Gründe wieso digitale Live-Events so viel mehr bieten

by
Gesa Heichel
Let's Think About Media!

Deine Produktion mit Berlins Neue Kinder planen

Liveshows

Digitale Live-Shows: Zoom-Calls mit Spaßgarantie? 8 Gründe wieso digitale Live-Events so viel mehr bieten

Wer glaubt digitale Live-Events sind Zoom-Calls mit Spaßgarantie, dem sei gesagt: Online-Events sind mehr als nur ein "Vor-dem-PC-sitzen-und-sich-mit-Kacheln-unterhalten", vielmehr sind es fesselnde und interaktive Livestreams. Und die bringen so einige Vorteile für dein Unternehmen mit sich.

Wie ein kleines Virus die Veranstaltungsbranche auf den Kopf stellte

Und Plötzlich war 2020 alles anders. Aus Nähe wurden 1,5 Meter Abstand, aus Büro wurde Homeoffice und aus der Weihnachtsfeier? Die fiel ins Wasser, weil schneit ja nicht mehr. Nur ausfallen musste sie nicht, denn clevere Chef*innen oder Mitarbeitende haben schon früh einen neuen Trend erkannt: digitale Live-Events. Wer glaubt, das sind einfach nur Zoom-Calls mit Spaßgarantie, der weiß noch gar nicht was mit digitalen Live-Events noch so alles möglich ist. Die haben nämlich viel mehr Potenzial für dein Unternehmen, als nur die Weihnachtsfeier zu retten. Die bieten ganzjährlich so viel mehr!

Eines lehrt uns eine Krise immer: aufstehen und weiter machen. Lösungen werden gesucht und gefunden. Und nicht nur das: es ergeben sich auch neue Chancen. Dafür sind Krisen ja schließlich da, um die Dinge neu zu ordnen und zu einer Verbesserung zu führen. Auch digitale Live-Events und digitale Live-Shows, die seit 2020 ihren Weg in die Veranstaltungsbranche finden, haben so einige Vorteile in petto. Doch zuvor wollen wir uns einmal anschauen:

 

Was sind digitale Live-Events? Und welche Formate gibt es?

Die Antwort könnte kurz ausfallen, denn die Erklärung steckt ja schon im Namen – egal ob Digital-Event, Online-Event oder Virtuelle-Event – es handelt sich um eine Veranstaltung die nicht physisch, sondern digital, online bzw. virtuell besucht wird.

Wer glaubt digitale Live-Events seien Zoom-Calls mit Spaßgarantie, dem sei gesagt: zwischen beiden herrscht ein riesengroßer Unterschied. Seit in 2020 viele Meetings (egal ob beruflich oder privat) online stattfinden, schleicht sich langsam, aber sicher bei vielen eine sogenannte "Zoom-Fatigue" ein. Den ganzen Tag auf Kacheln starren ist nichts für jedermensch. Online-Events sind mehr als nur ein "Vor-dem-PC-sitzen-und-sich-mit-Kacheln-unterhalten", vielmehr sind es fesselnde, digitale und interaktive Livestreams. Und dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Digitale Veranstaltungsformate sind vielfältig: von der Weihnachtsfeier über Kochkurs bis hin zum Konzert oder Kongress – beinahe alles, was vorher mit physischer Präsenz stattgefunden hat, ist auch online möglich. Ob mit Corona oder Post-Corona: digitale Live-Events bringen so einige Vorteile für dein Unternehmen mit sich:

8 Gründe wieso digitale Live-Events ziemlich nice sind

1. Zielgruppen-Bindung

Neues Format – Neues Glück: Unser digitales Zeitalter bietet viele neue Möglichkeiten. Anders als bei traditionellen Formaten erreichst du mit einer digitalen Liveshow eine wesentlich höhere Interaktionsrate mit deiner Zielgruppe. Hinzu kommt, dass du die persönliche Bindung zwischen deinem Unternehmen und die deiner Zielgruppe maßgeblich stärkst.  

2. Größere Reichweite

Viele Events sind auf eine bestimmte Teilnehmeranzahl begrenzt, aber mit einem digitalen Live-Event kannst du kostenunabhängig mehr Leute daran teilhaben lassen. Außerdem sind digitale Live-Shows ortsunabhängig - egal wo man sich auf der Welt befindent: eine Teilnahme ist möglich. Außerdem:

Lass dein Online-Event in den Sozialen Medien teilen, schalte Ads und erhalte so eine größere Reichweite für deinen Event.  

3. Nachhaltige Content Creation

Schon in der Konzeptionsphase lässt sich einplanen, wie der produzierte Video-Content über die Show hinaus nachhaltig weiterverwendet werden kann, z.B. für Social Media Kanäle. Und dabei geht es nicht nur um die Videos, die den Event pushen und bewerben, sondern der Online-Event selbst, lässt sich aufzeichnen und später in Snippet-Videos umwandeln und nutzen. So kannst du auch nach dem Online-Event, mit dem Event, auf dich Aufmerksam machen und hast gleichzeitig fertigen Content in der Hand. Einfach, genial und nachhaltig.

4. Keine Zauberei

Du hast einen Event geplant aber ein neuer Lockdown macht dir bzw. euch einen Strich durch die Rechnung? Kein Problem: dann eben digital. Einen geplanten Event in einen Online-Event zu verwandeln ist keine Hexenmeisterei. Beinahe jeder Event kann komfortabel und relativ spontan in einen digitalen Event umgeplant werden. Wenn du dir unsicher bist, nimm dir eine Digital-Event-Agentur an die Seite. Die kennt sich nicht nur bestens mit der ganzen technischen Umsetzung aus, sondern weiß auch genau den Set-Aufbau in Szene zu setzen.

5. Deine Sicherheit: alles wie geplant

Während ein Open-Air-Event vom Wetter oder der nächste Theaterbesuch von Inzidenzzahlen abhängig ist: ein Digital-Event ist davon unabhängig. Online-Events geben dir die Sicherheit, dass der Event in jedem Fall, veranstaltet werden kann. Und diese Sicherheit verspricht Dir, dass egal was kommt: auch deine Inhalte können unter allen Umständen vermittelt werden und die Teilnahme aller ist garantiert.

6. Reduktion der Kosten

Je nach Veranstaltungsformat, kann ein Event, der online stattfindet, einiges an Kosten sparen. So können zum Beispiel Reiskosten, Essen und Getränke, Übernachtungskosten oder die Miete der Location einfach entfallen. Wie gesagt, je nach Veranstaltungsformat. Ein Online-Event muss nicht direkt kostenlos sein und verursacht evtl. an anderer Stelle Kosten, wie z.B. der technischen Umsetzung. Dennoch sind sie gegenüber Live-Events in der Regel günstiger.

7. Zeitsparend

Findet der Event online statt, heißt das im Umkehrschluss: keine unnötigen Anfahrtszeiten. Und keine langen Anfahrtszeiten bedeuten: Mehr Zeit für Arbeit oder Freizeit. Einfach bequem von dort aus teilnehmen, wo man gerade ist. So einfach und zeitsparend ist das.

8. Ökologischer Fußabdruck

Ohne physischen Veranstaltungsort können Teilnehmer*innen von zu Hause aus mitmachen und das bedeutet: keine Anreisen und weniger Abfall. Digitale Live-Events sind Green-Events. Sie sind gegenüber physischen Events nachhaltiger.  

Wir Menschen sind gern unter Menschen. Ein digitales Live-Event verspricht im ersten Moment nicht dasselbe Erlebnis sein zu können, wie ein physischer Event. Kann er ja auch nicht, denn der Online-Event hat seine ganz eigenen Vorteile und bietet ebenso die Möglichkeit, ein einzigartiger Event zu werden. Eben auf seine ganz eigene Art und Weise. Und um das herauskitzeln zu können, braucht es ein kreatives Umdenken und Lust den eigenen Horizont zu erweitern. Digitale Event-Agenturen besitzen all die Event-Tools, um ihren Event auch digital den richtigen Schliff zu geben. Denn auch wenn Online-Events viele Vorteile mit sich bringen und relativ einfacher gegenüber physischen Events umsetzbar sind, gibt es doch einiges bei der Planung zu beachten. Warum (und wie) Events im digitalen Raum neu gedacht werden müssen, erfährst du hier.  

Zuletzt aktualisiert

Jul 16, 2021

Für Leser*innen mit wenig Zeit und mehr Fragen

Was sind digitale Live-Events?

Die Antwort ist kurz, denn die Erklärung steckt ja schon im Namen – egal ob Digital-Event, Online-Event oder Virtuelle-Event – es handelt sich um eine Veranstaltung die nicht physisch, sondern digital, online bzw. virtuell besucht wird. Digitale Veranstaltungsformate sind vielfältig: von der Weihnachtsfeier über Kochkurs bis hin zum Konzert oder Kongress – beinahe alles, was vorher mit physischer Präsenz stattgefunden hat, ist auch online möglich.

Welche Vorteile haben digitale Live-Events?

1. Zielgruppenbindung 2. größere Reichweite – weil weltweit, ortsunabhängige Teilnahme möglich ist 3. Nachhaltige Content Creation 4. Einfache Umsetzung 5. Sicherheit: egal welches Wetter oder Inzidenzzahl - Online-Events können wie geplant stattfinden 6. Reduktion der Kosten 7. Zeitsparend 8. Digitale Events sind nachhaltiger als physische

Wie plant man digitale Live-Events?

Solltest du keine Erfahrung haben mit digitalen Live-Events oder digitalen Live-Shows, empfiehlt es sich eine Digitale-Event-Agentur in Anspruch zu nehmen. Denn auch wenn Online-Events viele Vorteile mit sich bringen und relativ einfacher gegenüber physischen Events umsetzbar sind, gibt es doch einiges bei der Planung zu beachten. Von technischer Umsetzung über Set-Aufbau bis hin zur nachhaltigen Content-Creation: Digitale-Event-Agenturen besitzen all die Event-Tools, um deinen Event auch digital den richtigen Schliff zu geben.

Teile
Digitale Live-Shows: Zoom-Calls mit Spaßgarantie? 8 Gründe wieso digitale Live-Events so viel mehr bieten

Diesen Artikel Teilen

Wer glaubt digitale Live-Events sind Zoom-Calls mit Spaßgarantie, dem sei gesagt: Online-Events sind mehr als nur ein "Vor-dem-PC-sitzen-und-sich-mit-Kacheln-unterhalten", vielmehr sind es fesselnde und interaktive Livestreams. Und die bringen so einige Vorteile für dein Unternehmen mit sich.

Teilen

Liveshows

mit BNK entdecken

mehr

Jetzt Deine Produktion besprechen